Identifizierung neuer Adipositasgene mittels kongener Rattenstämme (PD Dr. rer. med. Nora Klöting, abgeschlossen)

Es sollten in dieser Studie genetische Faktoren gefunden werden, die für eine erhöhte Fettmasse und ein erhöhtes Körpergewicht mitverantwortlich sind. Für den Versuch wurden zunächst spezielle Ratten benutzt. Später wurde untersucht, ob die gefundenen Gene auch bei Menschen vorkommen.

Laufzeit: 01.05.2010 - 30.04.2015

 

Projektleitung

PD Dr. rer. med. Nora Klöting

Core Unit "Tiermodelle bei Adipositas"
Mitglied: Nachwuchskommission
Projektleitung

+49 341 97-13401

nora [dot] kloeting [at] medizin [dot] uni-leipzig [dot] de