Erfolgreich: 1. Leipziger Internationale Tagung für Interdisziplinäre Adipositasforschung - LIMIOR

Erstmalig treffen sich internationale Wissenschaftler vom 6. bis 10. September in Leipzig zum "Leipzig International Meeting for Interdisziplinary Obesity Research" (LIMIOR). Sie diskutieren fächerübergreifend die vielfältigen Ursachen und Therapie-Ansätze von krankhaftem Übergewicht.

Eröffnung von LINIOR durch die Organisatoren
Dr. Claudia Luck-Sikorski (li.) und Dr. Annette Horstmann (2. von re.) organisierten LIMIOR. Prof. Matthias Blüher (2. von li.), Prof. Steffi Riedel-Heller (Mi.) und Prof. Arno Villringer (re.) gehörten zu den renommierten Referenten der Tagung.(Foto:IFB)
LIMIOR-Tagungsteilnehmer lernen die Adipositasforschung am IFB kennen.
LIMIOR-Tagungsteilnehmer lernen die Adipositasforschung am IFB kennen. (Foto: IFB Adipositas)

Die internationale Tagung LIMIOR für Nachwuchswissenschaftler ist in vollem Gange.  Etwa 40 internationale Forscherinnen und Forscher verschiedener Fachrichtungen beleuchten aus unterschiedlichen Perspektiven die Wechselwirkungen zwischen Gehirn, Umwelt-, psychologischen sowie  gesellschaftlichen Faktoren und Adipositas. 

Die Tagung ist ein Versuch neurokognitive, psychologische und sozialwissenschaftliche Ansätze zu verbinden und einen Austausch zu ermöglichen und perspektivisch zu fördern.

LIMIOR-Tagungsteilnehmer besuchen die IFB Studienambulanz. Dr. Tatjana Schütz (Mitte) berichtet über die verschiedenen Studien am IFB.
LIMIOR-Tagungsteilnehmer besuchen die IFB Studienambulanz. Dr. Tatjana Schütz (Mitte) berichtet über die verschiedenen Studien am IFB. (Foto IFB Adipositas)

Organisiert von Dr. Annette Horstmann und Dr. Claudia Luck-Sikorski, beide Leiterinnen von Nachwuchsforschungsgruppen am IFB AdipositasErkrankungen, ist diese Tagung die erste ihrer Art. Seit dem 6. September wird informiert und diskutiert - inklusive eines Besuchs der  IFB-Studienambulanz am 8. September.

Zu den Referenten gehören auch international bekannte Adipositasforscher wie Prof. Thorkild Sørensen aus Dänemark. Die erste Hälfte der Tagung war von angeregtem und inspirierendem Austausch geprägt und so starten die Teilnehmenden motiviert in die abschließenden Tage des bisher erfolgreichen Treffens.

Jonas Klinkenberg
Project team of LIMIOR
1st Leipzig International Meeting for Interdisciplinary Obesity Research Leipzig, September 6–10, 2015