Teilnehmer für neurowissenschaftliche Studie gesucht: Wie unterscheiden sich Gehirn und Entscheidungsverhalten bei übergewichtigen Menschen mit und ohne Essanfällen?

Für eine Studie zum Zusammenspiel zwischen Gehirn und Entscheidungsverhalten bei Adipositas und Binge-Eating Störung suchen wir über- und normalgewichtige Erwachsene und Jugendliche mit und ohne Essanfälle.

Für eine Studie des IFB AdipositasErkrankungen in Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften zum Thema „neurokognitive Mechanismen von Adipositas und Binge Eating Störung“ suchen wir ProbandInnen zwischen 12 und 35 Jahren, die
• einen BMI > 30 haben und unter Essanfällen leiden
• einen BMI > 30 haben und nicht unter Essanfällen leiden
• einen BMI zwischen 18 und 25 haben und nicht unter Essanfällen leiden.

Was ist das Ziel der Studie?
PatientInnen mit Binge Eating Störung (BES) haben aufgrund von häufigen Essanfällen ein hohes Risiko stark übergewichtig zu werden. Dies heißt jedoch nicht, dass jeder der adipös ist, auch BES hat. Es wird jedoch nur selten klar zwischen BES-bedingter und klassischer Adipositas unterschieden. Ziel unserer Studie ist es, einen neurokognitiven ‘‘Fingerabdruck“  von Adipositas mit BES und Adipositas ohne BES zu erstellen, um so eine bessere Unterscheidung zu schaffen.

Was passiert in der Studie?
Im Zuge dieser Studie führen wir verschiedene psychologische Verhaltenstests durch, die Entscheidungsverhalten treffen. Einige dieser Tests werden in einem Magnetresonanztomographen (MRT) stattfinden. Des Weiteren beinhaltet die Studie eine medizinische Befragung und eine Blutentnahme.

Wie hoch ist der Zeitaufwand und die Vergütung?
Die Studienteilnahme umfasst ca. 8 Stunden, verteilt auf 2 Untersuchungstage. Für die abgeschlossene Studienteilnahme erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung in Höhe von ca. 90€. Bei einigen der Tests können Sie außerdem erfolgsabhängig noch einen Bonus von maximal 30€ gewinnen. Nach 6 Monaten laden wir Sie zu einem Nachfolgetermin ein, der ebenfalls vergütet wird.

Haben Sie Interesse an der Studie teilzunehmen?
Wenn Sie Interesse haben, an unserer Studie teilzunehmen oder weitere Fragen haben, können Sie uns gerne per E-Mail (lernen_und_entscheiden [at] cbs [dot] mpg [dot] de) oder per Telefon (0341 9940-2410)  kontaktieren.