Studienteilnahme

Gehirn und Adipositas

Studien der Gehirnforschung

Das IFB AdipositasErkrankungen untersucht in Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften die Zusammenhänge zwischen Gehirnfunktionen und dem Essverhalten bei normal- und übergewichtigen Erwachsenen.

Mehr erfahren

Stoffwechsel und Adipositas

Deutsche Gestationsdiabetes-Studie (PREG)

Im Rahmen der Deutschen Gestationsdiabetes Studie sollen schwangere Frauen mit und ohne Schwangerschaftsdiabetes über insgesamt zehn Jahre nachuntersucht und frühzeitig Diabetes-Vorstufen festgestellt und ggf. vorbeugende Maßnahmen angeboten werden.

Mehr erfahren

Weitere Studien

Operative Therapie bei Diabetes (MetaSurg-Studie)

Der Typ-2-Diabetes mellitus ist eine Stoffwechselerkrankung,die häufig mit Übergewicht zusammen hängt. Zahlreiche medizinische Studien haben gezeigt, dass Operationen zur Reduzierung des Gewichtes einen positiven Einfluss auf einen Typ-2-Diabetes mellitus haben.

Mehr erfahren

Verhalten und Adipositas

Training der Denkweisen - CRT-Studie

Mithilfe eines Denktrainings (CRT) sollen gezielt Denk- und Verhaltensweisen gefördert werden, die die Grundlage für ein erfolgreiches Gewichtsmanagement darstellen. Ziel ist es, eine Gewichtsreduktion optimal vorzubereiten und eine langfristige Gewichtserhaltung zu unterstützen.

Mehr erfahren

Medikamente und Adipositas

Diabetes-Studie

Übergewicht und Adipositas sind oft mit Diabetes verbunden. In einer klinischen Studie soll ein neues Diabetes-Medikament untersucht werden.

Mehr erfahren