Essstörungen

14. Juli 2016

Buchneuerscheinung zum Thema Binge-Eating-Störung

Menschen mit der Diagnose einer Binge-Eating-Störung leiden unter regelmäßig auftretenden Essanfällen, während derer sie große Nahrungsmengen verzehren und das Gefühl haben, die Kontrolle über ihr Essverhalten zu verlieren.

Weiterlesen

Schulmädchen

29. Februar 2016

Hänseleien wegen Übergewichts erschweren das langfristige Abnehmen

Menschen mit Übergewicht und Adipositas, die im Kindes- oder Jugendalter wegen ihres Aussehens gehänselt wurden, haben größere Probleme langfristig abzunehmen. Dies ergab eine Studie des Integrierten Forschungs- und Behandlungszentrums (IFB) AdipositasErkrankungen der Universitätsmedizin Leipzig.

Weiterlesen

Binge-Eating-Störung

29. April 2015

Bessere Therapien für die Essanfalls-Störung?

Die Essanfalls- oder Binge-Eating-Störung ist die häufigste Essstörung. Drei bis fünf Prozent der Bevölkerung leiden darunter. Die Betroffenen verzehren große Mengen an Nahrung und haben dabei das Gefühl, die Kontrolle über das Essen zu verlieren. Behandlungsangebote gibt es hierzulande zu wenige.

Weiterlesen

Seiten