Ausschreibung für freie Projektgelder im IFB AdipositasErkrankungen

Das Integrierte Forschungs- und Behandlungszentrum (IFB) AdipositasErkrankungen schreibt Projekte auf dem Gebiet der Adipositasforschung aus.

Dem Integrierten Forschungs- und Behandlungszentrum (IFB) AdipositasErkrankungen stehen weitere freie Projektmittel zur Verfügung, die nicht an IFB-Professuren und Nachwuchsgruppen gebunden sind. Um diese Projektmittel können sich Wissenschaftler aus den Kliniken und Instituten der Universitätsmedizin Leipzig sowie der Institute der Universität Leipzig, die auf dem Gebiet der Adipositasforschung arbeiten, bewerben.

Die Projekte werden mit einem Budget von bis zu 200.000 EUR und in einem Umfang von 30 Monaten ausgeschrieben, wobei kleinere Projekte mit einer kürzeren Laufzeit ebenso möglich sind, wie Kooperationsprojekte mehrerer Einrichtungen, die sich um ein höheres Budget bewerben möchten. Die Administration des IFB steht den Antragstellern in der Ausarbeitung ihrer Anträge beratend und unterstützend zur Seite.

Des Weiteren wird vom IFB AdipositasErkrankungen auch die Projektleitung einer neuen Nachwuchsgruppe für klinische bzw. experimentelle Adipositasforschung im Forschungsbereich „Adipositas im Kindes- und Jugendalter“ ausgeschrieben.

Die Einreichungsfrist für beide Ausschreibungen ist der 10. Januar 2017.

Weitere Informationen finden Sie unter:
Ausschreibung Freie Projektmittel
Ausschreibung Gruppenleitung NWG